?
Grafik

Tunnel Heizeinsatz im Einfamilienhaus


Für Leute, die den Durchblick lieben ist ein Tunnel Heizeinsatz die richtige Lösung. Der Heizeinsatz wurde eingemauert und ist hinsichtlich der Holzbestückung vom Wohnzimmer und vom Wintergarten aus vorzunehmen. Wenn man z.B. den Scan DSA12 mit TurbuFlex kombiniert, kann man damit heißes Wasser für den Pufferspeicher bereitstellen. Im Bild rechts unten ist die Wartungsöffnung zu erkenne, die mit einem Luftgitter verschließbar ist. Die Referenz ist in einem neuen Einfamilienhaus in Bergkamen zu bestaunen und dient der thermischen Entlastung bzw. Stromeinsparung einer Luftwasserwärmepumpe.

Tunnelofeneinsatz mit Ansicht aus dem WohnbereichTunnelofeneinsatz mit Ansicht Wintergarten

 

Der 1000 Liter Wasser beinhaltende Kombipufferspeicher ist im Versorgungskeller untergebracht. Bei der Inbetriebnahme lud der TurbuFlex den Pufferspeicher oben mit ca. 50°C auf und unten strömte das Wasser aus dem Rücklauf mit ca. 20°C wieder heraus. Die Rücklauftemperaturanhebung sorgt dafür, dass die Temperaturen im TurbuFlex-Wärmeübertrager nicht unter 55°C absinken. Die Wärmepumpe war zum Zeitpunkt der TurbuFlex-Inbetriebnahme nicht in Betrieb.

Kombipufferspeicher für eine Luft-Wasserwärmepumpe mit TurbuFlex Heizungsunterstützung und BrauchwassererwärmungFunktion der Rücklauftemperaturanhebung im Ofenbetrieb

 

Ansicht der automatischen Nachfüllkombination mit nachgeschaltetem VE-Wasserfilter und Wasserzähler zur problemlosen Sicherheitskühlung bei einem unwahrscheinlichen Pumpenausfall.

Nachfüllkombi